Einschränkungen bei der Stadt Hungen durch das Corona-Virus

Stadtverwaltung einschließlich Bürgerbüro:

Der Betrieb der Stadtverwaltung wird weiterhin sichergestellt. Allerdings bitten wir aus Gründen der Minimierung von Direktkontakten um eine terminliche Abstimmung per E-Mail oder Telefon. Wir bitten die Bevölkerung ausschließlich bei dringenden Anliegen die Mitarbeiter/innen der Stadtverwaltung im Rathaus zu kontaktieren.

Wieder für Sie geöffnet:

Die Öffnung der Spielplätze beginnt am 5. Mai: Der städtische Bauhof bemüht sich alle Spielplätze so schnell wie möglich wieder zu öffnen, bitte beachten Sie diese Verhaltensregeln (hier klicken).

Der Wertstoffhof ist seit dem 29. April wieder für den Publikumsverkehr geöffnet, Verhaltensregeln sind hier nachzulesen.

Die Stadtbücherei ist ebenfalls seit dem 29. April wieder geöffnet, Verhaltensregeln sind hier nachzulesen.

Derzeit geschlossene Einrichtungen:

Das Kulturzentrum (Ausnahme: Stadtbücherei) und das Jugendzentrum, der Multifunktionsplatz, das Stadtarchiv, alle Bürgerhäuser, die Stadthalle, Mehrzweck- und Sporthallen, Sportplätze, Dorfgemeinschaftshäuser sowie Grillhütten sind zunächst bis auf Weiteres geschlossen.

Der Kita-Betrieb ist derzeit als Notbetreuung organisiert.

Der Wohnmobilstellplatz ist bis auf Weiteres geschlossen.

Nutzfeuer (Feuer zum Verbrennen von Astschnitt usw.) bleiben bis zum 11. Mai untersagt.

Das Schadstoffmobil kommt erst im Herbst wieder nach Hungen. Termine in anderen Gemeinden finden ab Mai wieder statt. Weitere Informationen hier.

Die Feuerwehrhäuser sind geschlossen

Die Feuerwehrhäuser stehen derzeit ausschließlich den Einsatzkräften zur Verfügung, um die Einsatzbereitschaft uneingeschränkt sicherzustellen.

Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf den Covid-19- Virus besteht höchste Infektionsgefahr. Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Feuerwehrhäuser für anderweitige Zwecke (private Zusammenkünfte, Vereinstreffen etc.) nicht mehr zur Verfügung gestellt werden können.

Der Magistrat der Stadt Hungen, gez. Rainer Wengorsch, Bürgermeister